?

Log in

Arenja
Gleich und Gleich gesellt sich gern
Recent Entries 
29th-Jul-2020 07:00 pm - Friends only
pic#Ed
Friends only

201617: Dieser Account sieht zwar tot und eingestaubt aus, aber mich gibt es noch immer


Ohne Kommentar oder zumindest einer Nachricht mit der Begründung warum man mich unbedingt auf seiner F-Liste haben will, wird keiner aufgenommen. :)
24th-Feb-2010 10:20 am - Art Meme
pic#Ed
The rules
1.) Make 100 pics, each pic having a theme listed below. Each pic should have ONE and only ONE theme to it, for it to count.
2.) No time limit so have fun
3.) The main picture should be drawn but not limited to. For all fair purposes, people are allowed to use their paint programs and photo shop to create the pic.
3a.) Pics should be of own artistic ability. You may not edit photos, or break any other rules set out in the dA etiquette policy. Your pics can be anything from sketches and doodles to great master pieces. Just have fun with it.
4.) The list below is to be placed somewhere in your journal for others to see that you are in the challenge and which you have completed.
5.) Make sure to update this list and check off what is done and make a link to the pic.
6.) In the comments for your art work note if it is part of the list and what ONE theme it is.


The list
Read more...Collapse )
8th-Feb-2010 11:52 pm(no subject)
pic#Ed
Ich, der Mitläufer der Nation, habe mir von 0_pilvi_0 iese Liste geklaut:

Die Regeln sind einfach:
Schreibe zu jedem Punkt einen Oneshot und stelle dir die Liste entweder an den Anfang deiner Geschichte oder ins Profil und zeige daran, wie weit du bereits bist...

24/120

Read more...Collapse )

Last Update:
15.07.2015
01.07.2016
31.01.2017
pic#Geschüttelt

Das Leben sollte mit dem Tod beginnen - und nicht andersherum!
Stell Dir das mal vor: Zuerst gehst Du ins Altersheim und wirst dann rausgeschmissen, wenn du zu jung wirst.
Spielst danach ein paar Jahre Golf bei fetter Rente, kriegst eine goldene Uhr und fängst gaaaanz laaangsam an zu arbeiten.

Nachdem du damit durch bist, geht's auf die Uni. Du hast inzwischen genug Erfahrung, um das Studentenleben in Saus und Braus zu genießen, nimmst Drogen, hast nix als Männer/Frauen im Kopf und säufst dir ständig die Hucke voll.

Wenn du davon so richtig stumpf geworden bist, wird es Zeit für die Schule.

In der Schule wirst du von Jahr zu Jahr blöder, bis du schließlich auch hier rausfliegst. Danach spielst du ein paar Jahre im Sandkasten, dümpelst neun Monate in einer Gebärmutter und beendest dein Leben als ORGASMUS!

(Quelle: Unbekannt.)
24th-Aug-2009 04:51 pm - » Ich will frei sein.
pic#Frank
Ich will frei sein. Es gibt nichts was mich auf dem Boden hält. Ich will dabei sein. Ich sing so laut als wäre ich ganz alleine hier. Ich tanz so wild als gäbe es kein morgen mehr. Ich drehe mich viel zu schnell. Oh Ich liebe diese Fucking Welt.
Genieß den
Augenblick. Falls er morgen schon wieder auseinander fällt. Ich sing so laut als wäre ich ganz allein hier.
Ich tanz so
wild als gäbe es kein morgen mehr. Ich drehe mich viel zu schnell.



Wir können uns zeit nehmen, uns zu lieben. oder die Zeit kann uns das Lieben nehmen. Oder das Lieben uns die Zeit.
Tanze, meine Liebste, tanze, dass die Zeit mit dem Takt deiner niedlichen Füße geht.

 

19th-Dec-2008 10:58 pm(no subject)
pic#Ed
Abendklang,
wie bist du mir vertraut in traubendunkler Nachtumarmung
Senkst lächelnd deine trüben Hände in den summenden Stock des Wespenvolkes.
Die Uhr schlägt acht, und achtmal bin ich hingeschlagen
vor dir und durch dich,
Abendklang!
Ruhelos und voller Hass
betracht' ich mir summend die blutende Sonne.
Wo werde ich sein, wenn der Morgen mir mit belegter Zunge graut?
Was werde ich tun, wenn die Uhr sorgsam und unerträglich langsam rückwärts tickt?
Wie soll ich schlafen unter jenem grinsenden Wolkenschwer?
Wo bringt die Nacht mir ein schwankendes Dach?
Bin ich allein auf den unergründlich hallenden Straßen des Mondlichts?
Kann ich mich fassen und wie ist mein Kurs?
Was schreit die kleine Amsel im schwarzklammen Park?
Und wo magst du sein,
wenn ich wie ein Kind leise weine um dich?

Abendklang!
Wie ängstigst du meine Ohren mit bitter raschelnder Blätterstille?
Und sieh' nur, die Bäume im blauen Dunst jenes Weges dort.
Auch Glocken und Stimmen von Ferne, wie früher, tönen sie golden gleich.
Und doch singen sie Zukunft, nur ohne meinen Namen.

[Abendklang - Adversus]
This page was loaded Jul 22nd 2017, 12:36 am GMT. 21